Tschechische Republik
Mehrtagesreisen Städtreise
Böhmische und Sächsische Schweiz
Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise Usti nad Laben

Anreise in Ihr 4* Hotel „Clarion Congress“ in Ústi nad Laben. Am Nachmittag lernen Sie die Stadt bei einem geführten Rundgang kennen. Kaffee und Kuchen in einem einzigartigen Aussichtsrestaurant runden den Nachmittag ab. Abendessen im Hotel und Übernachtung.    

2. Tag: Böhmische Schweiz

Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrer Reiseleitung zu einem Tagesausflug durch die Böhmische Schweiz. Die Böhmische Schweiz liegt als tschechischer Teil des Elbsandsteingebirges nördlich von Děčín beiderseits der Elbe. Während der Rundfahrt lernen Sie die Stadt Hřensko – das Tor zum Nationalpark Böhmische Schweiz – kennen, zu Fuß geht es dann am Flüsschen Kamenice entlang durch eine wunderschöne Klamm. Das Flüsschen Kamnitz schlängelt sich tief eingeschnitten durch die südlichen Ausläufer des Elbsandsteingebirges bis zur Elbeinmündung in Hřensko. Dieser Flusslauf wurde in früheren Jahrhunderten zum Holzabtransport aus dem Gebirge genutzt. Auch der Fischfang (Lachs und Forelle) in der Böhmischen Schweiz besaß eine gewisse Bedeutung. Im 19. Jahrhundert wurden nacheinander 3 Teilstrecken für den Bootsverkehr und den Tourismus als Sehenswürdigkeit ausgebaut. Am östlichen Ortsausgang von Hřensko begann man mit der Edmundsklamm (Stille Klamm). Hier erwartet Sie auch eine Bootsfahrt durch die Stille Klamm.

3. Tag: Nördliche Schlösserfahrt & Stadtbesichtigung Leitmeritz

Auf Ihren heutigen Ausflug lernen Sie einige Schlösser auf der böhmischen Seite der Nationalparkregion Sächsisch-Böhmische Schweiz kennen. Schloss Veliké Březno, Krásné Březno, Trimce und Ploskovice (Außenbesichtigung).  In Leitmeritz, der malerischen Stadt am Zusammenfluss von Elbe und Eger folgt eine Stadtführung. Die Stadt zählt zu den ältesten und schönsten Städten Tschechiens. In der Gegend um die Gemeinde Velké Žernoseky (Groß Tschernosek) am rechten Elbufer wird seit dem frühen Mittelalter Wein angebaut. Zisterziensermönche bauten hier im 13. Jahrhundert große Weinkeller, die bis heute erhalten sind. Während einer Weinprobe erfahren Sie wissenswertes über die in traditionellen Eichenholzfässern reifenden Weine. Ein Nordböhmischer Abend mit Buffet, Musik und Tanz runden diesen erlebnisreichen Tag ab.

4. Tag: Sächsische Schweiz & Heimreise

Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrer Reiseleitung zur Rundfahrt Sächsische Schweiz. Mit der Kirnitzschtalbahn fahren Sie zu dem Lichtenhainer Wasserfall am Fluss Kirtnitzsch entlang. Weiter geht die Reise nach Bad Schandau mit Stadtführung und Möglichkeit zum Mittagessen bevor Sie am frühen Nachmittag die Heimreise antreten.

Sie wohnen im ****Sterne Hotel Clarion Congress in Ústi nad Laben, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

Unsere Leistungen:

eventuelle Kurtaxe vor Ort - Extrakosten

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Termine und Preise:
Datum Reisedauer Preis
Do, 27.08.20 - So, 30.08.20 4 Tage pro Person im DZ 339,00 €
EZ-Zuschlag 60,00 €
Reisedienst Bokelmann • D-38640 Goslar • info@bokelmann-reisen.de