Hamburg - Pretty Woman - das Musical
Verlieben Sie sich noch einmal!

Neu im Stage Theater an der Elbe

Eine der bekanntesten und zauberhaftesten Kino-Liebesgeschichten überhaupt kommt jetzt als  Musical nach Hamburg: PRETTY WOMAN – DAS MUSICAL!

Beverly Hills in den späten 80er Jahren. Vivian und Edward kommen aus zwei grundverschiedenen Welten, treffen aufeinander – und verlieben sich wider Willen.  Vielen Hindernissen zum Trotz spüren sie ihre Seelenverwandtschaft und finden nicht nur die große Liebe … sondern auch sich selbst. Die Musik und Songtexte dazu stammen von niemand Geringerem als dem  weltbekannten Grammy®-Preisträger Bryan Adams („Summer Of ’69“, „Everything I Do“) und seinem langjährigen Co-Writer Jim Vallance. Für Regie und Choreografie zeichnet der zweifache Tony Award®-Gewinner Jerry Mitchell (Kinky Boots, Legally Blonde, Hairspray) verantwortlich, und das Buch stammt aus der Feder des legendären Filmregisseurs Garry Marshall und des Drehbuchautors J. F. Lawton. Geballte Kreativ-Power!

Erleben und fühlen Sie hautnah all die Momente, die Sie aus dem Film kennen und lieben – und lernen Sie das längst Kult gewordene Liebespaar auf eine ganz neue Art kennen. Als Musical wird die Liebesgeschichte, die eine ganze Generation berührt hat, zum Leben erweckt und präsentiert sich jung, zeitlos und wunderschön. Wir garantieren: PRETTY WOMAN – DAS MUSICAL wird auch Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Unsere Leistungen:
  • Fahrt im modernen NR-Reisebus
  • Musicalkarte in der gebuchten Kategorie
  • weitere Preiskategorien auf Anfrage buchbar
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Buchung:
Name*: 
Vorname*: 
Zusatz: 
Straße*: 
PLZ und Ort*: 
Telefon*: 
Telefax: 
eMail*: 
Personenzahl*: 
Reise-Zeitraum*:
  PK 4 104,00 €
  PK 4 104,00 €
Code*
Weitere Mitteilungen
oder Wünsche:
(z.B. Zimmereinteilung, Kartenkategorie,
Senioren-/Schülerermäßigung, Zustiege,
Gutscheinwunsch, Versicherung, etc.)
AGB*Ja, ich habe die AGBs gelesen und bin mit diesen einverstanden.
Datenschutz*
* Pflichtfeld
© 2020 Bokelmanncreated by glsnetcat